KP.HMA

Vakuum-Waschanlagen

Modifizierte Alkohole . Kohlenwasserstoffe

Grüne Technologie
Rückgewinnung von 99 % der Abfallmaterialien, Reduzierung der Unterhaltungskosten, große wirtschaftliche Vorteile, Nachhaltigkeit und Innovation

Die Linie KP.HMA ist in der folgenden Konfiguration erhältlich:

Abm. Last Gewicht in kg Außenmaße Zyklen/Std.
KP.HMA 50 300 x 450 x 200 mm 50 1800 x 1800 x 2600 mm 4 – 8
KP.HMA 100 600 x 450 x 200 mm 100 1900 x 2100 x 2800 mm 4 – 8
KP.HMA 150 900 x 450 x 200 mm 150 2150 x 2400 x 3000 mm 4 – 8
KP.HMA 200 1200 x 450 x 200 mm 200 2500 x 2400 x 3000 mm 4 – 8

KP.HMA 50

Ideal für die anspruchsvollsten Einsätze

Die Serie KP.HMA ist in der Lage, den Anforderungen von hoher Produktivität und der Beseitigung großer Verunreinigungsmengen zu genügen.

Dank des Behandlungszyklus mit modifiziertem Alkohol vollständig unter Vakuum bis zu 1 Millibar und der umfassenden serienmäßigen und optionalen Ausstattung ist die Serie KP.HMA Ausdruck des höchsten von der Technologie für die Metallfertigbearbeitung erreichbaren Niveaus.

Die Auslegung der Waschanlage KP.HMA kann im Laufe der Zeit dank ihrer strukturellen Modularität verändert werden. So können ein dritter Tank für spezifische Waschflüssigkeiten, eine Schutzmittelauftragseinheit bzw. zusätzliche Filtrationseinheiten und ein oder mehrere Generatoren mit den jeweiligen Ultraschallwandlern integriert werden.

Technische Daten KP.HMA 50

Abm. Last:
300 x 450 x 200 mm

Gewicht in kg:
50

Außenmaße:
1800 x 1800 x 2600 mm

Zyklen/Std.:
4 – 8

KP.HMA 100

Ideal für die anspruchsvollsten Einsätze

Die Serie KP.HMA ist in der Lage, den Anforderungen von hoher Produktivität und der Beseitigung großer Verunreinigungsmengen zu genügen.

Dank des Behandlungszyklus mit modifiziertem Alkohol vollständig unter Vakuum bis zu 1 Millibar und der umfassenden serienmäßigen und optionalen Ausstattung ist die Serie KP.HMA Ausdruck des höchsten von der Technologie für die Metallfertigbearbeitung erreichbaren Niveaus.

Die Auslegung der Waschanlage KP.HMA kann im Laufe der Zeit dank ihrer strukturellen Modularität verändert werden. So können ein dritter Tank für spezifische Waschflüssigkeiten, eine Schutzmittelauftragseinheit bzw. zusätzliche Filtrationseinheiten und ein oder mehrere Generatoren mit den jeweiligen Ultraschallwandlern integriert werden.

Technische Daten KP.HMA 100

Abm. Last:
600 x 450 x 200 mm

Gewicht in kg:
100

Außenmaße:
1900 x 2100 x 2800 mm

Zyklen/Std.:
4 – 8

KP.HMA 200

Ideal für die anspruchsvollsten Einsätze

Die Serie KP.HMA ist in der Lage, den Anforderungen von hoher Produktivität und der Beseitigung großer Verunreinigungsmengen zu genügen.

Dank des Behandlungszyklus mit modifiziertem Alkohol vollständig unter Vakuum bis zu 1 Millibar und der umfassenden serienmäßigen und optionalen Ausstattung ist die Serie KP.HMA Ausdruck des höchsten von der Technologie für die Metallfertigbearbeitung erreichbaren Niveaus.

Die Auslegung der Waschanlage KP.HMA kann im Laufe der Zeit dank ihrer strukturellen Modularität verändert werden. So können ein dritter Tank für spezifische Waschflüssigkeiten, eine Schutzmittelauftragseinheit bzw. zusätzliche Filtrationseinheiten und ein oder mehrere Generatoren mit den jeweiligen Ultraschallwandlern integriert werden.

Technische Daten KP.HMA 200

Abm. Last:
1200 x 450 x 200 mm

Gewicht in kg:
200

Außenmaße:
2500 x 2400 x 3000 mm

Zyklen/Std.:
4 – 8

Die Serie KP.HMA zeichnet sich durch die folgenden Stärken aus

Hohe Leistungen hinsichtlich Schnelligkeit des Waschzyklus – Kompromisslose Reinigungsqualität – Keinerlei Abfälle
Hohe Energieeffizienz – Niedriger Verbrauch – Große Zuverlässigkeit – Keinerlei planmäßige Wartung von Seiten des Bedieners.

Die Serie KP.HMA zeichnet sich durch die folgenden Stärken aus

Hohe Leistungen hinsichtlich Schnelligkeit des Waschzyklus – Kompromisslose Reinigungsqualität – Keinerlei Abfälle – Hohe Energieeffizienz – Niedriger Verbrauch – Große Zuverlässigkeit – Keinerlei planmäßige Wartung von Seiten des Bedieners.

Manueller und automatischer Ladebereich

Die Waschanlagen KP.HMA 50 und KP.HMA 100 können mit einem manuellen Ladebereich mit Rollenbahn ausgestattet werden, einem von IFP Europe entworfenen praktischen und speziellen Zubehör. Der Ladebereich gestattet eine komplanare Bewegung, die den Schritt des manuellen Ein- und Entladens von Körben 1+1 für die KP.HMA 50 und 2+2 für die KP.HMA 100 gestattet. Letztere ist außerdem für das automatische Ein- und Entladen ausgelegt.

Für die Versionen KP.HMA 100, KP.HMA 150 und KP.HMA 200 ist die Automation „protect“ vorgesehen. Diese ist für den Vorgang des Ein- und Entladens der Körbe praktisch und zweckmäßig und kann mit automatischem Untersatz und Deckel ausgestattet werden, ein System, dass eine bessere Kontrolle der Körbe während der Waschzyklen gestattet.

Das automatische Korbumschlagsystem kann je nach Waschanlagenmodell das Einladen von 2 bis 4 Körben gleichzeitig verwalten und es besteht die Möglichkeit der Ergänzung durch ein automatisches Lasterkennungssystem.

Sämtliche Vorgänge der mit den Waschanlagenfunktionen verbundenen Automation werden über die eigens vom technischen Büro von IFP Europe programmierte Betriebssoftware unter Beachtung der vom Standard der Industry 4.0 vorgesehenen Vorgehensweisen gesteuert.

Erhältliche Varianten

KP.HMA Protect Blue

KP.HMA Protect White

KP.HMA Protect Decor

KP.HMA Glass

Einsatzgebiete

Gedrehte Kleinteile – Präzisionskleinteile – Gepresste Metallkleinteile – Druckgussteile – Gebogene Kleinteile – Ölhydraulische Bauteile – Ventile – Anschlüsse – Armaturen – Wärmetauscher – Automotive – Gesinterte Bauteile – Getriebeteile – Besteck – Töpfe – Uhrenindustrie – Goldschmiedearbeiten – Medizintechnik – Zahntechnik

Serienmäßige Ausstattung

Volledelstahlkonstruktion – Vakuumfester Systemaufbau – Hochdruck-Sprühpumpen – Vakuumpumpen für Vakuum-Wäsche – Kryogenisches Kühlsystem – Schlammabscheider – Hermetisches Waschflüssigkeitsein-/auslasssystem – Waschflüssigkeitsfiltration – Doppelter Waschflüssigkeitstank – Interaktive Touchscreen-Vorrichtung – Fernbetreuung über Internet

Optionen

Ultraschallwandler für Ultraschallwäsche – Dritter Waschflüssigkeitstank – Schutzmittelauftragungseinheit – Zusätzliche Filtrationseinheiten – Automatische Lastenumschlagsysteme – Automatische Lasterkennungssysteme

IFP.TOOLS

Eine Reihe von Original-Komponenten und -Zubehörteilen „made in IFP Europe“ stehen als Optionen zur Verfügung. Im Einzelnen wurden für die Serie KP.HMA sehr funktionelle und robuste, große Stahlkörbe hergestellt. In vielen Fällen werden für die Produktionsanforderungen geeignete spezifische Körbe entworfen und gefertigt.

Als Unterstützung der Waschanlagen KP.HMA kommt das interaktive Totem zum Einsatz. Dieses ist mit einem großen Simatic HMI-Touchscreen mit vereinfachter Grafikschnittstelle und nach den spezifischen Wünschen des Kunden programmierter Betriebssoftware ausgestattet.

Gallery KP.HMA

KP.HMA

Flyer
PDF herunterladen

KP.TOOL

Flyer
PDF herunterladen

KP.Kleen Power

Flyer
PDF herunterladen

Senden Sie uns eine E-Mail,
wenn Sie Informationen zu
unserem Produkt erhalten möchten.
Unser technischer Vertriebsleiter
wird sich so bald wie möglich
mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Mit der Verwendung dieses Formulars befugen Sie uns zur Verarbeitung Ihrer Daten.

    Vakuum-Waschanlagen

    Die Anlagen der Serie KP Kleen Power stellen mit dem vollständig unter Vakuum bis zu einem Millibar
    durchgeführten Behandlungszyklus die beste derzeit auf dem Markt erhältliche Waschtechnologie dar.
    Kombination der folgenden Vakuum-Waschsysteme:
    WÄSSRIGE REINIGUNGSLÖSUNGEN • MODIFIZIERTE ALKOHOLE
    KOHLENWASSERSTOFFE• FLUORIERTE ORGANISCHE VERBINDUNGEN HFE • ULTRASCHALL
    Gestattet das perfekte Entfetten, Reinigen und Trocknen jedes beliebigen Einzelteils
    und verringert dabei den Waschflüssigkeitsverbrauch drastisch und verkürzt
    die Zykluszeiten und den Leistungsbedarf der Anlage bei einer Steigerung der Produktionskapazität von 100%

    DIE REINIGUNG DER ZUKUNFT… JETZT

    Das umfassendste Anlagenangebot im Markt

    KP.30

    30

    KP.EASY

    50 / 100 / 150 / 200

    KP.HYBRID

    30 / 50 / 100 / 150 / 200

    KP.HD

    50 / 100 / 150 / 200

    KP.HMA

    50 / 100 / 150 / 200

    KP.MAX

    400 / 600 / 800